Szenerien zum Rudern voriges Bild nächstes Bild

08.02.19

Paukenschlag zum Saisonbeginn

Beim ersten Start in der Saison 2019 ist dem Ludwigshafener Ruderverein v. 1878 direkt ein großer Erfolg gelungen. Die starke Frauengruppe des LRV gewann in der Besetzung Barbara Thiele, Eva Hohoff, Hannah Rieder und Carina Pollmer den ersten Meistertitel der Saison bei den dt. Meisterschaften auf dem Ruder-Ergometer in Essen-Kettwig.

trainingsgemeinschaft ludwigshafen mannheim siegt

Die vier Damen siegten zusammen mit den Trainingskolleginnen der befreundeten Mannheimer Rudergesellschaft Baden (Verena Moster, Inken Töwe, Anne Essig und Marit Neumann) erstmalig im Frauen-Achter. In dem äußerst knappen Rennen konnte sich die Mannschaft aus der Metropolregion nach schlechtem Start zurückkämpfen und siegte schlussendlich mit 0,1 Sekunden Vorsprung vor Bremen. „Ein toller Start ins Jahr. Wir wussten, dass wir um die Medaillen mitfahren können, aber der Meistertitel ist natürlich umso schöner“, fasste Trainer Marcus Herrmann die Stimmung nach dem Sieg zusammen: „Für die Ludwigshafenerinnen war es der erste Titel in der offenen Klasse und er zeigt das Potenzial der noch sehr jungen Mannschaft."

siegerehrung  urkunde und pokal

Nach dem Wettkampf-Ausflug auf den Ergometer geht es für die nächsten Monate zurück in die zweite Hälfte des Wintertrainings. Vorher steht aber mit dem 12. Ergo-Cup Rhein-Neckar in Ludwigshafen am 16.02. noch der Abschluss der Ergometersaison an. Den Heimwettkampf lassen sich alle acht Damen nicht entgehen.

Mitte April steht dann die dt. Meisterschaft in Köln auf dem Plan, diesmal aber endlich wieder im Boot und nicht mehr an Land.

Christian Knab, Leistungssportreferent

Termine

Sa, 16.02.
12. Ergo-Cup Rhein-Neckar
LU-Pfingstweide


Fr, 29.03.
Jahreshauptversammlung
TFC (LU-Parkinsel)


Sa, 06.04.
Stadtachterregatta
MRG Baden

Links

Weitere Neuigkeiten rund um den LRV gibt es auch hier:

Facebook

Instagram